Home     Kontakt
 
News
Freitag, 21. November 2014

Wissen schützt – Handlungssicherheit im Umgang mit akuten Krisensituationen in der Schule

Um über den Stand der Gewaltprävention an Schulen im Süden Brandenburgs zu informieren und die Prävention vor Ort mit guten Beispielen und neuen Ideen zu fördern, lud die RAA Brandenburg in Kooperation mit der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße, dem Staatlichen Schulamt Cottbus, dem Weißen Ring und der Unfallkasse Brandenburg  zu einer regionalen Fachtagung ein.   

ganzen Artikel lesen


Donnerstag, 20. November 2014

Integration von Kindern aus Zuwandererfamilien in Kindertageseinrichtungen

Regionales Angebot der Niederlassung Trebbin

Zuwandererfamilien machen in Brandenburg einen noch kleinen, aber wachsenden Anteil an Familien mit Kindern im Kita- bzw. Grundschulalter aus. Ihr Hintergrund, ihre Lebenssituation und ihre Vertrautheit mit der Aufnahmegesellschaft und deren Bildungseinrichtungen sowie ihre Erwartungen an Kindertageseinrichtungen sind ähnlich vielfältig wie die von Familien ohne Migrationshintergrund. Dennoch können sich für die pädagogische Arbeit der Fachkräfte und für die Zusammenarbeit mit Eltern besondere, mit dem Migrationshintergrund von Eltern und/oder Kindern zusammenhängende Fragen und Herausforderungen stellen.

ganzen Artikel lesen


Mittwoch, 19. November 2014

Integration von Kindern aus Flüchtlingsfamilien in Kindertageseinrichtungen

Regionales Angebot der Niederlassung Trebbin

In den vergangenen Jahren sind wieder mehr Asylsuchende nach Deutschland und Brandenburg gekommen, darunter viele Familien mit Kindern und Jugendlichen, vor allem aus Ländern mit massiven bewaffneten Konflikten. In den meisten Kommunen werden deshalb neue Gemeinschaftsunterkünfte eingerichtet (oder früher geschlossene wieder in Betrieb genommen). Mancherorts gibt es demgegenüber Vorbehalte oder Ablehnung in der Bevölkerung oder sogar rassistische, von Rechtsextremisten initiierte Mobilisierungen dagegen.

ganzen Artikel lesen


Donnerstag, 6. November 2014

Ausstellungseröffnung „Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen“

im Einstein-Gymnasium Potsdam

Am 7. November 2014 um 9.00 Uhr eröffnet das Landesbüro Brandenburg der Friedrich-Ebert-Stiftung die Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ in der Aula des Einstein-Gymnasiums Potsdam. Hauptredner der Eröffnungsfeierlichkeit ist der Stadtverordnete der Stadt Potsdam David Kolesnyk.

ganzen Artikel lesen


12345
Termine 
21.11.2014

Integration von Kindern aus Flüchtlingsfamilien in der Kita

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Team-Fortbildung für die Erzieherinnen einer Kindertageseinrichtung. Bearbeitet werden vor allem pädagogische Fragen in Bezug auf die Aufnahme und Integration von Kindern aus Flüchtlingsfamilien und die Kommunikation und Zusammenarbeit mit deren...

ganzen Artikel lesen


24.11.2014

Zuwanderung und interkulturelle Kompetenz für Arbeitsverwaltungen

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für Jobcenter-Mitarbeiter/innen. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt. In...

ganzen Artikel lesen


24.11.2014 09:00 - 13:00

Warum wandern Menschen ein? Was haben Sie für Rechte?

Als Einstieg und an anderen Stellen im Laufe der Veranstaltung thematisiert die Fortbildung den Bezug der Teilnehmenden zum Thema Migration. Weiterhin werden die unterschiedlichen Zuwanderungsbewegungen nach Deutschland der letzten Jahrzehnte in den Blick genommen. Die heutigen Rechte für die...

ganzen Artikel lesen


25.11.2014

Zuwanderung und interkulturelle Kompetenz für Arbeitsverwaltungen

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für Jobcenter-Mitarbeiter/innen. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt. In...

ganzen Artikel lesen


26.11.2014

Zuwanderung und Arbeitsmarkt – Interkulturelle Beratungs- und Gesprächskompetenz

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für Jobcenter-Mitarbeiter/innen. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt.

ganzen Artikel lesen


26.11.2014 09:00 - 15:00

Interkulturell kompetente kollegiale Fallberatung

Die Veranstaltung ist die zweite Fortsetzung der Fortbildungsreihe „interkulturelle Kompetenzen“ aus dem Jahre 2013. Auf mehrfachen Wunsch werden erneut Fälle besprochen, auf der Grundlage der erworbenen interkulturellen Kompetenzen. Die Fälle werden anhand des Vorgehens der „kollegialen...

ganzen Artikel lesen


123