'
 
Michael Schwandt
minimieren

Michael Schwandt, Diplom-Politologe und Erwachsenenbildner, ist in der RAA Neuruppin seit 2005 als Regionalreferent für Bildung und Integration tätig.

Mitarbeit in den Projekten „Hands across the Campus“ (2007-09), „Empowerment und Partizipation“ (2009-13) und „Förderprogramm IQ“ (seit 2011). Mitglied der „Task Force Education on Anti-Semitism“. Qualitätsbeauftragter der RAA Brandenburg (LQW) seit 2009.

Er ist Ansprechpartner der RAA in den Landkreisen Prignitz, Ostprignitz-Ruppin und Oberhavel für Anfragen zu den Themen Migration, Integration und Interkulturelle Kompetenz sowie aus den Arbeitsfeldern Kita, Jugendarbeit und Gemeinwesen.

Weitere Schwerpunkte sind Antisemitismus, Rechtsextremismusforschung und Historisch-Politische Bildung sowie Qualitätsmanagement und Organisationsentwicklung