17.10.2017 14:00 - 19:00

Ort:Erich Kästner Schule, Heinrich-Mann-Str. 8, 15517 Fürstenwalde

3. Jahreskonferenz - Werkstattbericht 2017

Ganzheitlich lernen im Stadtteil – Beteiligungsorientierte Bildungsorganisation

Am 17.10.2017 findet in der Erich Kästner-Schule Fürstenwalde der „Werkstattbericht 2017“ des Vorhabens Ein Quadratkilometer Bildung statt, der gleichzeitig als Jahres- und Sozialraumkonferenz im Sozialraum Fürstenwalde-Mitte fungiert. Die Grundlage der Konferenz bildeten die Arbeitsschwerpunkte im Jahr 2017. Erstmals soll in diesem Jahr die Methode "Werkstattkarussell" angewendet werden, um den Teilnehmenden einen Einblick in möglichst viele verschiedene Themen zu ermöglichen. Neben den angebotenen Themen und Inhalten soll es Gelegenheit zur (informellen) Vernetzung und Kommunikation geben. Ein detailliertes Programm befindet sich in der Einladung. 

 

Zielgruppe: Alle Interessierten, Fachkräfte aus den Bereichen Kita, Hort, Schule, Jugendarbeit, Lehrer*innen

Datum: 17.10.2017 14:00-19:00 Uhr

Ort: Erich Kästner Schule, Heinrich-Mann-Str. 8, 15517 Fürstenwalde

Veranstalter*innen: Ein Quadratkilometer Bildung; ein Projekt der RAA Brandenburg

Max. Teilnehmer*innenzahl: keine

Kosten: keine

 

Anmeldeschluss: 06.10.2017

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über Ein Quadratkilometer Bildung.

 

Für weitere Informationen über das Werkstattkarussell und die Konferenz klicken Sie hier.


zurück zur Übersicht

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x