START–Schülerstipendien für neu zugewanderte Jugendliche

Bewerbungen sind vom 1. Februar bis 15. März 2017 online möglich

Die START-Stiftung vergibt Stipendien an motivierte Jugendliche, die erst seit kurzem in Deutschland leben (bis zu 5 Jahre) und Interesse an ihrer schulischen und persönlichen Weiterentwicklung haben.

Das Stipendium unterstützt Jugendliche mit eigener Zuwanderungs- oder Fluchtgeschichte bei ihrem persönlichen Neuanfang in Deutschland und legt den Fokus auf die Förderung ihrer Bildungsbiographie. Gemeinsam mit den Jugendlichen möchten wir bestmögliche Bildungsperspektiven für sie entwickeln und zur Entfaltung ihrer Potenziale beitragen. Das Stipendium dauert unabhängig vom angestrebten Schulabschluss zwei Jahre und umfasst eine ideelle und materielle Förderung.

Die Bewerbung steht ausdrücklich allen Schülerinnen und Schülern ab der 8. Klassenstufe offen, unabhängig von der aktuellen Schulform und dem angestrebten Schulabschluss. Voraussetzung für die Förderung ist, dass sie mindestens zwei weitere Jahre auf einer allgemein- oder berufsbildenden Schule verbringen. Wichtig ist uns, dass die Bewerberinnen und Bewerber neben einer starken Eigenmotivation hohe soziale Kompetenzen und gute Deutschkenntnisse aufweisen. Darüber hinaus wird ihr finanzieller Hintergrund berücksichtigt, da wir Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen unterstützen.

Sie können uns dabei helfen, dass möglichst viele junge Menschen von dieser Chance erfahren! Bitte machen Sie geeignete Jugendliche auf unsere Ausschreibung aufmerksam und unterstützen Sie uns bei der Bekanntmachung unseres Stipendienprogramms. Der Bewerbungszeitraum ist vom 1. Februar bis zum 15. März 2017. Die Bewerbung erfolgt online unter www.start-bewerbung.de. In diesem Jahr vergibt die START-Stiftung gemeinsam mit ihren Partnern rund 220 neue Stipendien in 14 Bundesländern. Das Ministerium für Jugend, Bildung und Sport befürwortet das START-Programm als Beitrag zur besseren Integration und Bildungsförderung neu zugewanderter Jugendlicher in Brandenburg.

Die wichtigsten Informationen zum Stipendium und zu unserem Bewerbungsverfahren finden Sie im Flyer sowie auf www.start-stiftung.de. Bei Bedarf senden wir Ihnen gerne Flyer oder Plakate zu. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung und stehen für Rückfragen jederzeit zur Verfügung!

  
START Brandenburg
RAA Brandenburg
Demokratie und Integration Brandenburg e.V.
 
Landeskoordinatorin
 
RAA Niederlassung Potsdam
Am Kanal 49
14467 Potsdam
Tel: 0331 2010869
Fax : 0331 8170530

 

START-Stiftung gGmbH
Bewerberservice

Friedrichstr. 34
60323 Frankfurt am Main
Tel.: 069-300388488
stipendium@start-stiftung.de